Leider war es in diesem Jahr nicht möglich, das Fest zu Ehren des Hl. Martins traditionell wie sonst üblich zu feiern.

Wir mussten das Fest am 11. November 2020 bedingt durch die Corona-Krise im kleineren Rahmen an eienm Vormjttag im Kindergarten leider ohne Eltern, Geschwister und Großeltern  durchführen. Aber schon die Vorbereitungsarbeiten, das gemeinsame Basteln, Singen und die Geschichte des Hl Martin zu hören, ist immer wieder für unsere Kleinen immer ein Erlebnis und machte Ihnen viel Spaß. Die Kinder waren mit großer Begeisterung beim Fest im Garten des Kindergartens mit dabei und dann zogen wir mit den Kinder mit Ihren Laternen durch die Schalchhamer Au.