Drucken
Kategorie: Kiga Schalchham
Zugriffe: 407
                   
                   

      
Meine Familie

und ich

 
 

Das erste, was der Mensch vorfindet im Leben und

das letzte, wonach er die Hand ausstreckt und

das Kostbarste, was er besitzt im Leben,

auch wenn er es nicht achtet,

ist das FAMILIENLEBEN.

(Kolping)

 

 

  In den Monaten Mai und Juni ( Muttertag und Vatertag) steht unter anderem
die Familie in unserem Kindergarten als Thema der Kinder im Mittelpunkt unserer Bildungsarbeit:

Familie als Thema der Kinder im Mittelpunkt unserer Bildungsarbeit

  • Wir sprechen über die persönlichen Daten der Kinder und ihrer Familien( Vor- und Zuname, ...)

  • Wir lassen die Kinder über die Familie erzählen, wer zu ihrer Familie gehört und erfahren dadurch, dass es verschiedene Formen der Familie gibt.

  • Wir reden über die Rollenverteilung in der Familie

  • Wir sprechen über den Tagesablauf in der Familie

  • Wir unterhalten uns über gemeinsame in der Familie erlebte Freude,
    wie den eigenen Geburtstag, einen Ausflug, die Hochzeit, die Geburt eines Geschwisterchens usw.

 

Natürlich wird mit einem gemeinsamen Ausflug, einer Feier oder einem Eltern-Kind Nachmittag, der vom Kindergarten geplant wird, das gemeinsame "Familienerlebnis" mit allen, die Zeit haben verstärkt.

Für alle Eltern gibt es dabei als kleines Dankeschön ein selbstgemachtes Geschenk.