Feste bereichern unser Leben und verschönern unseren Alltag!


Aus diesem Grund  feierte auch heuer wieder unser Kindergarten das traditionelle „ MARTINSFEST“ zu Ehren des heiligen Martin, wozu alle Kinder, Eltern, Freunde und Bekannte, herzlich eingeladen waren.

 

 

 

Unser Fest wurde mit Unterstützung von der Wortgottesdienstleiterin Auer Hilde im Garten unseres Kindergartens gefeiert.

 Nach dem Festakt zogen wir mit unseren Laternen durch die Straßen von Schalchham und anschließend gab es einen gemütlichen Ausklang mit Martinskipferl, Punsch, Glühwein, Kuchen uvm.

 

   
 

 Welche pädagogischen Impulse und religiösen Grundwerte soll das Martinsfest unseren Kindern vermitteln?

 

soziale Geborgenheit durch
     gemeinsame Festgestaltung

Grundwerte wie Hilfsbereitschaft,
     Mitgefühl, Verantwortung

  Achtung vor anderen Menschen

gemeinsame besinnliche Stunden

  Kinder in Traditionen einbinden

Orientierung an positiven Vorbildern

Ritual und Brauchtumspflege

die Wärme des Lichtes

 

 

Wir bedanken uns für die zahlreichen Kuchenspenden und das wundervolle Festerlebnis.
Der Erlös unseres Festes wird zum Ankauf von Spielmaterialien verwendet.